Mol Analytik GmbH in Hohenbrunn bei München ist spezialisiert auf technischen Service für Analytik, Labordiagnostik und Medizintechnik.

Unsere Dienstleistungen beinhalten: Field Services, Inhouse Services, Hotline Services, Geräteprüfungen nach VDE, Logistik und natürlich die komplette administrative Bearbeitung und Dokumentation Ihrer Aufträge.

Wir sind Hersteller und Vertreiber von Hochtemperaturöfen und Elementaranalysatoren sowie TOC-Flüssiganalysatoren.

Desweiteren bieten wir einen umfangreichen Service für Geräte der Elementaranalytik. Wartung, Reparatur, Inbetriebnahme, Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien.


Mol Premier® Hochtemperaturöfen bis 1500 °C

Für jede Anforderung der richtige Ofen

Große Probenmengen


Der Mol Premier® 1000 Verbrennungsofen bietet den größten Rohrdurchmesser unter den Laboröfen seiner Klasse.

Sein Durchflussreaktor aus gasdichtem Quarzglas ermöglicht einfaches Handling mit optimaler Probenumsetzung.

Er bietet einzigartige mechanische sowie thermische Eigenschaften und überzeugt durch  hohe chemische Beständigkeit.

Hohe Temperaturen


Jeder Aspekt des Mol Premier® 1350 Verbrennungsofen wurde für maximale Leistung entwickelt.

Die sehr niedrigen Wärmeleitzahlen gewährleisten einen effizienten Betrieb bei Dauertemperaturen bis zu 1.350°C.

Seine kurzen Aufheizraten ermöglichen spielend Temperaturen bis zu 1.500 °C.

Präzise Meßergebnisse


Der Mol Premier® 1350 Ausglühofen erfüllt die Anforderungen der gängigen Normen wie z.B. ASTM E1019.

Wie alle Mol Premier® Hochtemperaturöfen verfügt er über ein robustes Gehäuse und ein kapazitives Multi-Touch-Display.

So bringen Sie  das Ausglühen auf ein ganz neues Level.


Alle Öfen der Mol Premier® Serie verfügen über ein modernes Touch-Display sowie spezielle und leicht zu bedienende Anwendungssoftware, die auf die Anforderungen eines modernen Laborofens individuell zugeschnitten wurde.

Bei Mol Premier® handelt es sich um eine eingetragene Marke der Mol Analytik GmbH.

Unser Herz schlägt für Analytik